dukascopy broker spreads

dukascopy

dukascopy unsere Erfahrung zum eu Broker

Beim dukascopy eu Broker handelt es sich um die Dukascopy Bank S.A, die ihren Sitz in Genf in der Schweiz hat. Die Bank macht es als Broker Privatkunden möglich, den Handel mit Devisen sowie CFDs auch mittels Trading Charts zu betreiben und mittels der Trading Charts sofort Geschäfte zu betreiben. Interessant ist, dass der Broker in den letzten Jahren seine Zielgruppendefinition erweitert hat. Der Broker empfiehlt privaten Anlegern eine Kontogröße von 50.000 USD, um das Brokerage von ducascopy eu unter anderem mit Trading Charts zu nutzen. In der Praxis reichen allerdings bereits 100 USD als Mindesteinlage für das Traden. In diesem Falle bietet der Broker ducascopy seinen Brokerage mit entsprechender Trading Software für den Kunden dann allerdings über die Tochtergesellschaft Dukascopy Europe IBS AS an, die ihren Sitz im lettischen Riga hat.

dukascopy Forex trading software

Der Handel beim Broker basiert auf der Forex Trading Software namens JForex und hier liegt ein sogenanntes ECN-Marktmodell innerhalb der Forex Trading Software zugrunde, an das sich 20 große Banken als Liquiditätspool gebunden haben. Den Kunden wird hier auch durch Trading Charts die Markttiefe angezeigt und gleichzeitig das Anbieten von Liquidität möglich gemacht. Die Kommission richtet sich komplett nach der Nettoeinlage sowie dem monatlichen Handelsvolumen. Hier sind Spannen von $1-$3,5 pro Standard-Lot möglich. Ergänzt wird der Handel mit der Forex Trading Software innerhalb des klassischen Kerngeschäfts, dem FX-Handel durch den Handel mit CFDs und Binären Optionen, für die der Broker das Brokerage mit Trading Charts und einer hochwertigen Forex Trading Software mit Trading Charts für private Anleger anbietet.

Für Anleger stellt das Traden mit moderner Forex Trading Software beim Broker Sicherheit dar, denn hier sind stabile Kurse gegeben und eine sichere Schweizer Bank steht hinter dem Brokerage. Dazu bietet der Broker unterschiedliche Varianten der Forex Trading Software für den Anleger an. Bei ducascopy eu Broker handelt es sich um einen Investment-Broker, der über eine EU-Lizensierung verfügt und der über die Kommission für Finanz- und Kapitalmärkte, kurz FCMC, seine Regulierung erfährt. Mit dem Gesetz zum Anlegerschutz und der Richtlinie über Anlegerentschädigungssysteme bietet der Broker eine Sicherung von bis zu 90 Prozent von unwiderruflich verlorenen Werten der Finanzinstrumente oder der Verluste, die durch eine Nichterfüllung von Wertpapierdienstleistungen entstehen und garantiert diese pro Investor bis maximal 20.000 Euro.

Die Verwahrung der Kundeneinlagen beim Broker dukascopy

Die Kundengelder, die Investoren innerhalb der Dukascopy Europe IBS AS anlegen, erfahren eine sichere Anlage in Genf in der Schweiz bei der Dukascopy Bank S.A. Erfolgte eine Erklärung der Geschäftsunfähigkeit der Dukascopy Bank, dann werden die Anlagen in einer Höhe von bis zu 100.000 Schweizer Franken als Vorzugsanlagen betrachtet und damit sofort und unmittelbar an die Dukascopy Europe IBS AS zur Auszahlung gebracht.

Mit den Kontrahenten- und Kreditrisiken bei der Dukascopy Europe IBS AS wird sehr sorgfältig umgegangen. So werden Kundeneinlagen getrennt von anderen Geldmitteln der Bank aufbewahrt. Die Einlagen der Kunden werden beim Broker ausschließlich für die Ausführung von Kundentransaktionen im Rahmen des vereinbarten Vertrages genutzt. Die Kundeneinlagen können keinesfalls für die Befriedigung von Forderungen gegenüber dem Broker genutzt werden.

Der exklusive Kapitalschutz beim Dukyscopy

Sollte der Anleger sich entschließen, das Geld von einer dritten Person wie einem Vermögensverwalter verwalten zu lassen, dann bietet die Bank die Chance, mögliche Verluste auf den Konto mittels einer sogenannten Kapitalschutzfunktion, nämlich dem Stop Loss Level, einzuschränken. Wir die fixierte Kapitalgrenze erreicht, dann wird sofort der Handel auf dem Konto des Anlegers unterbrochen und sämtliche noch offenen Positionen geschlossen. Der Anleger bleibt so mit seinem verbleibenden Kapital vor weitere Verlusten geschützt.

Die Forex Trading Software bietet dem Anleger darüber hinaus über die Dukascopy Europe IBS AS die Chance, den Handel durch den Vermögensverwalter mit einem Klick in den Online-Bericht auszusetzen und so alle Positionen zu schließen. Eingebaute Trading Charts für die technische Analyse bieten dem Trader die Chance, Aufträge sofort innerhalb des Charts zu platzieren.

Die Slippage Kontrolle bei dukascopy

Die Dukascopy Europe IBS AS ist in ihrem Brokerage bestrebt, dem Anleger das bestmögliche Risikomanagement zu gewährleisten, damit dieser auch an volatilen Märkten einen sicheren Handel umsetzen kann. Die Slippage-Beschränkung innerhalb der Forex Trading Software bietet dem Anleger die Möglichkeit, die maximale negative Slippage für die Orderausführung zu fixieren oder aber Slippage komplett auszuschließen.

dukascopy Forex trading software